Kategorie: Webtip

Hinweise auf interessante Inhalte anderer Internet-Seiten.

TED talks – phantastische Inspirationen

Kleiner Hinweis – Große Begeisterung

Mit dem kleinen Hinweis (von Monika)  auf einen amüsanten Youtube-Videobeitrag zu Verwendung von Laub, begann meine große Begeisterung für diese Quelle von Vorträgen. Die Beiträge auf der Original TED Seite werden ohne Werbung aber nicht ohne Hintergedanken bereitgestellt. Die Plattform TED gibt Vorträgen eine Chance, die sonst vielleicht nicht, oder nicht in dieser Reichweite gehalten worden wären.

Wer sich Gedanken über unser Bildungssystem macht, der sollte sich mal diesen Top 10 Beitrag von Sir Ken Robinson ansehen.

Weiterlesen

Verbotenes Gemüse

Mit einem Bein im Knast ?

Das Bundessortenrecht zwingt zu illegalem Handeln Umgang mit alten und samenfesten Sorten. Dabei soll es egal sein ob man die Saat wirklich handelt, tauscht oder verschenkt. Alles stellt ein „Inverkehrbringen“ dar und das ist für Sorten außerhalb der Listung illegal.

Wenn dann noch das Nichtwissen des Staatssekretärs zur Beurteilung des Handelns von Idealisten kommt, dann keimt in mir wieder das Unbehagen gegenüber dem angeblich so gerechten Staat auf.

Weiterlesen

Was ist Brauner Senf ?

Alle Teile essbar

Nach dem was Morag Gamble über die Pflanze (Brassica juncea) hier vorstellt, kann man scheinbar fast alles außer der Wurzel essen. Wenn einen an allen Teilen die leichte Schärfe nicht stört, kann das eine interessante Nutzpflanze sein. Wird die Pflanze schon nicht gegessen, als Gründünger geht sie genau so gut wie der Gelbsenf !

Weiterlesen

Der Cover Crop Prediger

Ray Archuleta

Ein Missionar oder Prediger, so könnte man Ray Archuleta beschreiben. Normalerweise reagiere ich auf alles was diesen Charakter hat hoch allergisch. Ich kann auch mit der kirchlichen Variante 0% anfangen. Hier scheint das Thema zu deeskalieren :)
Alleine schon seine Körpersprache ist es wert sich dieses Video anzusehen.  Der Schnappschuss oben enthält schon alle wichtigen Elemente.

Weiterlesen

Frischhaltetücher auf Bienenwachsbasis

Interessanter Ansatz

Die Idee scheint sehr interessant, ok eine günstige Quelle für das Wachs vorausgesetzt. Nachfolgend Stellen die ich zu diesem Thema gefunden habe. Grundsätzlich beschäftigt sich die oben dargestellte Internetseite mit dem Thema Permakultur. Natürlich macht der Standort in Australien nicht alles unbedingt 1:1 interessant für uns Europäer. Aber wie überall, Kopf einschalten und das Entscheidende für sich herausfiltern hilft durch das Informationsdickicht.

Weiterlesen