Kategorie: Pflanze

Themen rund um Nutz- wie Zierpflanzen.
Die eigentlichen Sorten werden als Schlagworte abgebildet

Der perfekt runde Kürbis

Schönheitsideal

So wie auf dem Kopfbild zu erkennen, sehen Kürbisse in der Regel aus. Schrecklich eingesunkene Stilansätze oder deformierte Fruchtkörper. Bei Heidi K. aus L.A. hätten diese armen Fruchtkörper keine Chance auf die Teilnahme an G.N.T.P. (1)

Aber es gibt Ausnahmen von der Regel…

Weiterlesen

Überraschungs Kürbisse

So nicht erwartet

Die Anzucht von Hokkaido Kürbissen ist mir dieses Jahr nicht gelungen, also habe ich eine Hand voll Keimlinge bekommen. Die Vermutung war, es könnten Hokkaido sein…

Wie man oben erkennt hat die Annahme nicht gestimmt. Die drei linken Kürbisse sind Früchte der vermutlichen Hokkaidos. Die beiden ganz rechts sind Einwanderer aus dem Nachbargarten. Bis zuletzt gut versteckt habe sie sich zu 8kg und 21kg Exemplaren entwickelt.

Weiterlesen

Wie viel Wasser brauchen Tomaten ?

Eine interessante Frage

Oben sieht man die Ernte vom letzten Wochenende. Beide Stiegen je ca. 15kg und das von Pflanzen die schon seit 8 Wochen keine Gießkanne mehr gesehen haben ! Vor unserem Urlaub habe ich die Tomaten stark gewässert. Ich schätze mal so 30l je Pflanze im Schwall aus einem Kübel. Das war dann das letzte Mal.

Weiterlesen

Gibt es schneckenresistentes Basilikum ?

Meine Erfahrung – ja !!!

Seit ca. 3 Jahren baue ich diese Variante aus der Familie der Basilikum an. Es ist mir nicht sofort aufgefallen, aber nach einiger Zeit habe ich mich schon gewundert, dass die Pflanzen nie von Nacktschnecken heimgesucht wurden. Bei den großblättrigen Kollegen ist das nur eine Frage der Zeit, dann verschwinden Sie bis auf die Stiele… Weiterlesen

Grüße aus Tschernobyl ?

Übertreibung

Also ich bin mir ganz sicher das es keine späten Grüße aus dieser Zeit sind. Nur kann ich mich auch nicht daran erinnern Samen für solche Monster gekauft zu haben. In der Wachstumszeit dachte ich schon, ich hätte grundsätzlich die falsche Kohlsorte erwischt. Wie man auf dem Header-Bild sehen kann, ist das Blattwerk verdammt überdimensioniert. Das fällt mir besonders auf, weil die erste Generation Kohlrabi, von nebenan auf dem Beet ganz normale Dimensionen hatte.

Weiterlesen