Mulchen mit belaubten Ästen

Bisher übersehen

… habe ich tatsächlich die Möglichkeit kleine bis mittlere, belaubte Äste als Mulchmaterial direkt zu verwenden. Maximal wandern solche Äste bisher zum Kompost als Trampel-Mulch.
Letzte Woche habe ich auf dem schmalen Beet angefangen den Knoblauch zu ernten. Auf die freie Fläche kam gleich eine 10cm Schicht Heißkompost, natürlich schon abgekühlten !

„Mulchen mit belaubten Ästen“ weiterlesen

Schleier-Mulch das Video

Praxistipp

Zum Prinzip des Schleier-Mulches habe ich schon einen Beitrag geschrieben. Unten als Verlinkung zu finden. Im gleichen Zeitraum hatte ich schon zwei Videosequenzen gedreht, aber mit dem Vertonen hatte ich so meine Probleme. Daher hat es bis jetzt gedauert, was dem Inhalt aber keinen Abbruch tut.

„Schleier-Mulch das Video“ weiterlesen

Wilde Gründüngung – Bilanz

4 Wochen später

Zum Originalbeitrag lief mit einer Leserin eine umfangreiche Kommentierung. Zwar nicht speziell zu dieser Anwendung aber dennoch mit dem Interesse am Prinzip des Mulchens. Es kam auch die Frage, wie den der Mulch aus Vogelmiere jetzt aussieht.

„Wilde Gründüngung – Bilanz“ weiterlesen

Brennesselmulch

Mulch oder Jauche

Der beschriebene Abschnitt im Beet ist noch ohne Mulch, denn der Schleiermulch war zur Zeit der Aussaat von den Zwiebeln noch nicht erfunden ;) . Jetzt mit der Pflanzung vom Kohl musste sich das ändern. Passend zum Bedarf sind die Brennesseln schon so groß, dass sich die Verwendung als Mulch lohnt.

„Brennesselmulch“ weiterlesen

Pfefferminzinsel – Update

Zeit zur Erneuerung

Es ist schon fast genau 3 Jahre her, da habe ich die Pfefferminzinsel schon einmal vorgestellt. Pfefferminze ist eine sehr agile Pflanze. Sie möchte ständig neues Terrain erschließen und kann sich nicht recht durchringen auch einmal zurückzuwachsen. Also wird der Bestand nach und nach dünner. Eventuell ist sie auch mit sich selbst unverträglich, nur so kann ich  mir das Ausdünnen erklären. Auch wenn die Saison dieses Jahr gerade erst beginnt, ist das oben recht gut zu erkennen. Außerdem sieht man an der Vegetation den Unterschied im Temperaturverlauf den beiden Jahre (2014 -> 2017) !

„Pfefferminzinsel – Update“ weiterlesen

Begrüntes Beet mulchen

Oben ohne durch den Winter

Dieses Beet hat im Winter keine Mulchschicht erhalten. Ich hatte mit den Restarbeiten aus den Vorfall mit der Walnuss genug zu tun, um dieses Beet einfach zu vergessen. Jetzt im Frühjahr ist reichlich Wildwuchs aufgegangen. Warum diesen nicht einfach als Gründüngung betrachten und in das Mulchen mit einbeziehen…

„Begrüntes Beet mulchen“ weiterlesen

Kurzer Prozess – Bilanz

Mulch3Teile

Noch eine Bilanz

Letzte Woche habe ich die Entwicklung der Bearbeitung von Heu durch Wind und Wetter beschrieben. Im Verlauf der Woche ist mir eingefallen, das ich auch noch eine weitere Stelle habe, welche die Vorteile vom Mulchen im Stil Vorher – Nachher zeigen kann.

„Kurzer Prozess – Bilanz“ weiterlesen