Mulchen – Die Werkzeugkollektion

(leicht korrigierter Reprint aus 2006, erschienen auf gaertnerblog.de)

Da ich in den nachfolgenden Abschnitten auch immer wieder mal von Werkzeugen sprechen , hier die kurze Vorstellung der Beteiligten.

Sense

in voller Größe
in voller Größe

Wenn mit Heu oder Wiesenschnitt gemulcht werden soll, die ökologische Alternative zu allen knatternden und stinkenden Mitwettbewerbern ! In Punkto Wirtschaftlichkeit nicht zu schlagen. Ich habe zwei Varianten im Einsatz. Damit zu mähen kann jeder lernen. Richtig eingestellt und scharf muss sie sein, dann ist Sensemähen eine angenehme Tätigkeit. Auch Sonntags am frühen Morgen ! Für Leute die das Arbeiten mit der Sense neu entdecken wollen hier ein Buchtip “Das Sensenbuch” / ISBN 3-930317-07-9 leider etwas teuer, aber so was wie eine Bibel über das Thema.

Die Standard- oder Hochrückensense reicht eigentlich schon hin. Aber für das Mähen von Brennnesseln oder anderen dickstieligen Gewächsen ist die Heidesense die richtige Wahl. Sonst riskiert man den Bruch und das tut dem Taschengeldbeutel doch echt weh. Eine gutes, geschmiedetes Sensenblatt

verschiedene Sensen
verschiedene Sensen

kostet so zwischen 30 und 40 EURO.

Mulchgabel

Eine Eigenkreation aus meiner Ingenieurphantasie. Ist die erste Wahl beim Entfernen der Pflanzen die es durch die Mulchdecke schaffen. Wenn die Mulchdecke erst einmal etabliert ist, dann ist das Entfernen der meisten Pflanzen sehr leicht. Auch diese schätzen die Qualitäten des Mulch und wachsen in oder auf dem Mulch. Damit sind sie sehr leicht zu entfernen. Pflanzen die schon immer Pfahlwurzeln hatten, behalten die natürlich.

Ergebnis der Kohlegabelspaltung
Ergebnis der Kohlengabelteilung

Die fallen dann der Mulchgabel zum Opfer !

Mulchgabel, Mini-Grabegabel

Wie man erkennen kann, stammt die Gemeine Mulchgabel direkt von der Kohlengabel ab. Einfach auf drei Zinken reduzieren und kurzen (Recycling von kaputtem Spaten) Stiel montieren fertig.

Ungeliebte Gewächse mit langen Wurzeln haben nur eine Chance. Sie werden vermulcht. Keine Pflanze geht verloren, alles wird Mulch. Das Abtrocknen auf dem Mulch hindert an einer lebendigen Rückkehr und die Würmer freuen sich schon drauf.

Rodehacke / Forstkulturhacke

Sie ist das UW1 (Universalwerkzeug) meines Gartens und ersetzt fast komplett den Spaten. Es arbeitet sich rückenschonender und schneller. Aber nur da wo etwas neu erschlossen werden soll. Umgraben an sich ist ja nicht nötig.

Eine Quelle für die Rodehacke und alles andere, gute Werkzeug ist www.grube.de

die Rodehacke
die Rodehacke

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>