Mulchreste aus dem Frühjahr

MulchReste2013

Rückblick

Laubmulch mit Heuabdeckung
Laubmulch mit Heuabdeckung

Im Frühjahr hatte ich das Beet mit den Sträuchern der Schwarzen Johannisberre mit einer Laubmischung und altem Heu gemulcht. Hier kann man erkennen was davon heute, 9 Monate später noch übrig ist.

Dünne Schicht

Nur ca. 1cm Schichtdicke ist vom Laub und dem Heu zusammen noch übrig. Deutlich zu erkennen (oberstes Bild) sind auch noch die Schalen der Roßkastanien. Alles andere ist zerfallen oder gefressen worden.

Krümel als Reste der Mulchschicht
Krümel – Reste der Mulchschicht

Krümelstruktur

Schiebt man die Mulchreste zur Seite, dann kommt das zum Vorschein, was durch das Mulchen entstanden ist. Eine krümelige Schicht und Würmer auf der Flucht  [schon weg ;) ]

 

weitere Beiträge die zu diesem Therma passen:

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>