Schlagwörter: Mulchwurst

Die Mulchwurst

Der TIPP

Danke Monika, da der Tip zum Video von Dir kam ! (…und ähh – kein Aprilscherz auch wenn es das Datum nahelegt !)
Ich bin nicht im entferntesten auf die Idee gekommen Wiesenschnitt in dieser Art zu verarbeiten und als Mulch zu nutzen. Die Rolltechnik nehme ich sonst nur beim Schreddern mit dem Arme-Leute-Häcksler. Da wird die Wurst aus dem losen Material gerollt und dann klein gehackt.
Als Wurst sieht das interessant aus. Muss ich mit dem nächsten Wiesenschnitt mal ausprobieren. Wird bestimmt ein wenig Training mit der Rolltechnik bedeuten.

Der große Google liefert nur sehr wenige, weitere Treffer. Einer führt zu einem Beitrag des Erfinders der Mulchwurst Wolfgang Scheibe