Schlagwörter: Rambler

Dornröschen’s Blick

Umgekehrte Perspektive

VerbogenerFensterblickIm Unterschied zu den letzten Jahren habe ich dieses Jahr mal den Standpunkt gewechselt. Die Rambler Rose Bobby James ist schon viele Jahre der Begleiter an unserer Ostwand.

Die Ostwand den Nachteil, das die Belüftung begrenzt ist und damit der Rost immer wieder mal zuschlagen kann. Die Wuchskraft der Rambler gleicht das aber aus.

Weiterlesen

Dornröschen wäre neidig

BobbyJamesDornröschenFenster

Fenster

Seit dem wir die Rambler Rosensorte Bobby James an der Ostwand unseres Hauses stehen haben, ist einmal im Jahr Dornröschen-Zeit. Dieses Jahr sind die Fenster zum Zimmer unserer großen Tochter direkt von der Blütenflut betroffen.
Was ohne Frage deutlich besser ist, als von einer Hochwasserflut. Vor genau einem Jahr (2013) war genauso schönes Wetter, nur das da war Sandsack füllen angesagt war. Es war die zweite Jahrhundertflut in 11 Jahren ;) . Die Elbe liegt heute Luftlinie ca. 5km entfernt. Noch um 1640 konnte man in weniger als 500m Entfernung in seinen Elbkahn steigen. Weiterlesen