Schlagwörter: Schneckenkorn

Schnecken vergiften im Mulch

SchneckenkornSelektiv1

Letzes Mittel

Angelehnt an den Titel von Georg Kreisler „Tauben vergiften im Park“ hier in Beitrag wie ich dieses Jahr mit „dem Problem“ umgehe. Schneckenkorn stellt in meinem Garten die einzige offensichtliche Chemie dar, die ich als Hilfsmittel verwende. Eigentlich ist ja alles Chemie in uns und um uns herum…

In diesem Super-Nacktschnecken-Jahr kann ich dem Zwang zur Anwendung keine Alternative entgegensetzen. Da ich fast auf allen Beeten eine geschlossene Mulchdecke habe, ist die Anwendung von Schneckenkorn direkt völlig unsinnig. Die Körner rieseln zwischen das Mulchmaterial und werden so kaum gefunden. Weiterlesen