Der Sinn von Früchten

FruchtTomatenNachwuchsFast schon vergessen

Der Grund warum Pflanzen Früchte ausbilden ist natürlich ganz zuletzt um uns Menschen einen Gefallen zu tun.

Klar die Früchte dienen ausschließlich zur Verbreitung der Samen. Also entweder um gefressen zu werden und so eine ordentliche Reichweite zu erreichen. Teilweise muss die Verdauung auch erst die Bedingungen zur Keimfähigkeit schaffen. Hier im Bild sieht man die Variante, den Samen eine gute Herberge bis zur nächsten Saison zu sichern. Die Tomate hat im Heu den Winter (haha) überdauert und jetzt die Keimung unterstützt. Leider ganz ohne Erfolg, denn meine Keimlinge sind schon 3 Monate weiter und 60cm höher.

Ein Gedanke zu „Der Sinn von Früchten

  1. Tja Henry, Du sagst es mal wieder. Wir verlieren so manche Zusammenhänge einfach aus den Augen weil wir sie nur einseitig betrachten. Danke für die andere Perspektive! :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.