Glockenblumen aus der Ritze

DSC00112
keine 5mm Breite reichen für 50cm hohe Blütenstände

Nicht um sonst wird mein Garten in der Bewertung meiner ordentlichen Nachbarn als der unmöglichste Garten hier im Ort aus dem Rennen gehen. Deshalb freut es mich besonders wenn es auch mal ungewöhliche Pflanzen es in die Ritzen in meinem Hof schaffen. Schon mehrere Sommer halten sich die Glockenblumen und erobern sich immer wieder eine neue Ritze zischen den alten Betonplatten.

DSC00113
tolle Farbe !

Den Samen zu sammeln ist schwierig und wenn man ihn hat sieht man fast nichts. Er zählt zu den kleinsten Samen die ich kenne.

Die Blüten werden von besonders kleinen Insekten besucht. Ich denke es handelt sich in der Mehrzahl um solitäre Bienen. Hummeln oder echten Bienen düften die zarten Blüten nicht überleben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.