Dornröschen’s Blick

Umgekehrte Perspektive

VerbogenerFensterblickIm Unterschied zu den letzten Jahren habe ich dieses Jahr mal den Standpunkt gewechselt. Die Rambler Rose Bobby James ist schon viele Jahre der Begleiter an unserer Ostwand.

Die Ostwand den Nachteil, das die Belüftung begrenzt ist und damit der Rost immer wieder mal zuschlagen kann. Die Wuchskraft der Rambler gleicht das aber aus.

Duftiges Zimmer

Der Blick durch den scheinbar verbogenen Fensterrahmen (die Optik des Fotoapparates läßt grüßen…), zeigt den Blick aus unserem Schlafzimmer in den Garten. Entsprechend ist zur Blütezeit von Bobby James, ist die Luft für 2-3 Wochen schön duftig. Auch bei den gerade recht besch… Temperaturen duften die Rosen noch sehr schön.

Nach der Blüte kommt dann das große Schneiden. Anderenfalls wir die Menge an Rose zu groß. Zum Glück gibt es Scheidgiraffen die ich mir leihen kann. So das ich 5m ohne Leiter aus dem Stand überbrücke.

Blütenpracht

BlütenMeerRückseitig
Trotz Gegenlicht sind die Blütenmassen erkennbar
EineBlüteBobbyJames
wer hat schon 30cm Blütenstände im Durchmesser
BobbyJames2015
Die überfüllte Ostwand

weitere Beiträge die zu diesem Thema passen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.